Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nationaler Pokal Saison 55
#31
Ab wann darf man denn Setzen? Ist doch diese Woche.
Zitieren
#32
(25.04.2018, 06:59)beba schrieb: Ab wann darf man denn Setzen? Ist doch diese Woche.

sorry, ich habs jetzt für euren LL angesetzt
Zitieren
#33
Saison57



Heimspiel, kann ja nichts schlechtes sein.
Zitieren
#34
Neue Runde, neues Glück.
Das Torkonto von Osasuna ist zum Glück noch prall gefüllt.
Mal sehen wie weit wir damit kommen.
Zitieren
#35
Mit 0 gesetzten Toren die Runde der letzten 8 erreicht und auf dem Torkonto sind noch 2 vorhanden.
Jetzt wird es etwas schwieriger denn mit dem nächsten Gegner Real Betis Sevilla kann man sich ein erneutes Pokern und sparen der Tore eigentlich kaum mehr erlauben.
Allerdings wäre es auch schön noch die beiden Tore mit ins Halbfinale mitzunehmen aber selbst 1 gesetztes Tor wäre keine Garantie für den Einzug ins Halbfinale.

Noch ist natürlich Zeit um zu überlegen wie an den nächsten Pokal TAT die herangehensweise ist, fest steht Osasuna hat richtig Lust den Pokal zu gewinnen.
Zitieren
#36
Immer diese Tiefstaplerrei. Selbst wenn nur ein Tor übrig bleibt, hast du schon so gut wie gewonnen.
Wenn beide teams übrigens mit voller stärke antreten könnt, sind ftcp ausgeglichen d.h. es wäre schon arg dreist wenn du aufs Elfmeterschießen setzt um weiterzukommen.

Atletico wird nichts geschenkt nach Boavista und Coimbra zu hause, geht's jetzt zu Real. Mit Glück komm ich ohne Tor weiter und mit Pech scheide ich sogar mit gesetztem Tor aus.^^
Zitieren
#37
CA Osasuna und CD Nacional mal wieder auswärts , nette Losfee. Bisher hat es Glück gebracht, schaun wir mal wie es weiter geht.
[Bild: nacional.jpg]
Zitieren
#38
Mit Braga als Gegner hab ich wohl das vermeintliche Losglück, trotz Auswärtsspiel.
Dann hoffe ich mal, dass es für den Finaleinzug reicht und ich evtl. in dieser Saison meine erste Trophäe in die Höhe strecken darf.
Ich bin auf jeden Fall sehr aufgeregt Icon_wink
Zitieren
#39
Wahnsinn! Hätte nie gedacht ins Halbfinale zu kommen. Mit dem Heimspiel besteht natürlich auch die Chance aufs Finale, spätestens dann gibt es allerdings eine Niderlage, wenn es überhaupt bis dorthin geht.

aber mal ne Frage in welchem Szenario spielt der pokafinalist International?
Zitieren
#40
Glückwunsch Flo ^^


und zu deiner Frage:

Qualifiziert sich der Pokalsieger eines Landes über die Liga oder als Titelverteidiger für die CL, rückt der unterlegene Pokalfinalist anstelle des Pokalsiegers in die EL. Qualifiziert sich der Pokalsieger dagegen über die Liga oder als Titelverteidiger für die EL, rückt nicht der unterlegene Pokalfinalist in die EL nach, sondern der in der Liga hinter den EL-Plätzen liegende Verein.

Heißt das wenn osasuna minimum Dritter wird diese Saison und im Finale gewinnt, spielst du International, falls du ins Finale kommst.
Zitieren
#41
ok, also ich glaube noch nicht ans Finale, bis dahin kann noch alles passieren und wie im Halbfinale gesehen hat muss ein optischer Vorteil auch nicht reichen... Ich denke aber dass auch HunsUwe Osasuna in der Liga durchaus die Daumen drücken wird, denn der Pokalsieger steht wohl wahrscheinlich schon fest.
Zitieren
#42
Hehehe, ich als Ur Portugiese und Hasser aller Spanier (… und daran wird sich auch nie etwas ändern) sehe mit einer Träne im Knopfloch, immer mehr den Verfall der portugiesischen Galleren auf uns zu kommen. Leider auch dieses Jahr. Ich habe mir diese Liga nie ausgesucht aber im Sinn des Spiels als notwendig empfunden.
Dennoch wird nie ein spanischer Spieler meinen Verein betreten, so wahr mir Gott helfe. Da habe ich viel zu viel Stolz und Herzblut für meinen Verein. Ich lebe und sterbe mit / in ihm ob als 4. 3. 2. oder 1. im Pokal.

Den Rest kläre ich ganz allein.
[Bild: nacional.jpg]
Zitieren
#43
(27.12.2018, 18:56)HunsUwe schrieb: ...Dennoch wird nie ein spanischer Spieler meinen Verein betreten, so wahr mir Gott helfe. Da habe ich viel zu viel Stolz und Herzblut für meinen Verein. Ich lebe und sterbe mit / in ihm ob als 4. 3. 2. oder 1. im Pokal.

Für einen portugiesischen Nationaltrainer eine mehr als nachvollziehbare Einstellung, die ich auch unterstütze.

Doch HunsUwe, was ist da passiert: Roc Naveda ?
Zitieren
#44
(29.12.2018, 12:35)Joernie schrieb:
(27.12.2018, 18:56)HunsUwe schrieb: ...Dennoch wird nie ein spanischer Spieler meinen Verein betreten, so wahr mir Gott helfe. Da habe ich viel zu viel Stolz und Herzblut für meinen Verein. Ich lebe und sterbe mit / in ihm ob als 4. 3. 2. oder 1. im Pokal.

Für einen portugiesischen Nationaltrainer eine mehr als nachvollziehbare Einstellung, die ich auch unterstütze.

Doch HunsUwe, was ist da passiert: Roc Naveda ?

Icon_lol Icon_lol Icon_lol
Zitieren
#45
Finale gegen Flo und Real Madrid.
Hatte eigentlich gehofft ich könnte da noch ein extra Tor mitnehmen aber nun wird es doch spannend im Finale, da Flo sein Truppe auch gut aufgestellt ist.

Naja wenigstens habe ich mein erstes Finale erreicht, dass kann mir keiner mehr nehmen und ansonsten freue ich mich natürlich schon auf den Tag des Finale Icon_wink
Zitieren


Gehe zu: