Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bundesliga 2017/2018
hui, da sind wir einer Meinung wa Icon_wink
Manager von Brøndby IF
Talentzüchter der Brøndby IF Ama's
Großvater der Brøndby Mini's

[Bild: 1091.png]
Zitieren
also zunächst mal halte ich Labbadia für einen guten Trainer der zur Hertha passt. Ich habe Hertha in der Vergangenheit für einige Entscheidungen kritisiert, aber Labbadia ist eine gute. Zum anderen bin ich automatisch Fan jeden Gegners von der Werbefiliale aus Österreich.
Zitieren
und ich steh zu meiner Meinung das Bremen absteigt. dann gibt es das Derby wieder HSV gegen Bremen.
Zitieren
@HBM: ich habe ihn damals in Wolfsburg schon bewundert, er hat dort gute arbeit geleistet...ich hab mir zwar Kovac gewünscht, aber mit Bruno kann ich absolut leben!

@henry: ich denke nicht, dass der HSV noch eine zweitligasaison erleben wird, der aufstieg sollte mangels Konkurrenz pflicht sein.
Manager von Brøndby IF
Talentzüchter der Brøndby IF Ama's
Großvater der Brøndby Mini's

[Bild: 1091.png]
Zitieren
zweie Liga ist kein selbstläufer ralle. und ich denke der VFB kommt hsv auf den Fersen.

Bruno ist ein sehr guter Trainer. kann super motivieren. mal sehen was noch in Berlin geht.
Zitieren
Na Ralle, bei dem Spiel weiss man nicht ob Hertha 2 Punkte verloren hat oder 1 gewonnen. Komisches Spiel.
Zitieren
Düsseldorf hat gewonnen. jetzt ist Paderborn entgültig vorbei. für Bremen war der 1 punkt zu wenig.
Zitieren
(27.05.2020, 21:39)Hans-Bert Matoul schrieb: Na Ralle, bei dem Spiel weiss man nicht ob Hertha 2 Punkte verloren hat oder 1 gewonnen. Komisches Spiel.

in Anbetracht der Tatsache, dass man die letzte halbe stunde ein mann mehr war, kann sicher von 2 verlorenen punkten sprechen. vom spielverlauf her ist es ein glücklicher punkt. zudem haben wir seit 3 spielen mal wieder sowas wie Stabilität in unseren reihen. gegen eine der offensiv-und konterstärksten Mannschaften so diszipliniert zu spielen, ist schon gut, das Pressing der jungs hat richtig gut geklappt und wenn man als herthaner weiß, wo man tabellarisch herkommt und vor allem wie man diese Saison bereits "gespielt" hat, finde ich die kurve verläuft in die richtige Richtung. man hat jetzt mit Augsburg einen Gegner, den man erst mal schlagen muss, dann geht's nach Dortmund, wo jeder punkt ein gewonnener ist. dann folgen Frankfurt und freiburg, wo 3 punkte drin sind. die letzten beiden Partien gegen Leverkusen und Gladbach sind da sicher noch mal schwer, aber beide sind nicht so konstant (z.B. Leverkusen 4:1 gegen Wolfsburg), wo man auch punkten kann. mit ein wenig glück rutscht man noch auf platz 7 und erreicht die EL-Quali...sollten wir 9. werden, bin ich aber nach der Saison auch top zufrieden!
Manager von Brøndby IF
Talentzüchter der Brøndby IF Ama's
Großvater der Brøndby Mini's

[Bild: 1091.png]
Zitieren


Gehe zu: