Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OSE Presse Ecke
#1
Hi,

Hier kann jeder (henry) seine Interview´s einpflegen , hier ist es Übersichtlicher , und man kann es besser Nachlesen Icon_wink



Viel Spass


Zitieren
#2
Interview mit dem neuen Manager Franky von Legia Warschau


Die Saisonvorbereitung neigt sich dem Ende hingegen, wie zufrieden sind sie mit der bisherigen Vorbereitung des Teams ?

Wir sind für unsere erste Saison in OSE , sehr gut Aufgesellt ,wir konnten wichtige Planstellen schließen die wären Trainer Posten wir haben ,gute und entwicklungsfähige Trainer in das Team geholt.

Wie sehr sind die zufrieden mit den Transfer , obwohl sie eine sehr dünne Kasse zur verfügung hatten ?

Wir sind sehr zufrieden anhand, unseren Finanziellen Möglichkeiten haben wir das Optimum heraus geholt , die Neuzugänge haben sich schnell integrigiert , und sind voll und ganz im Fieber im Legia Fieber.

Was sind ihre Ziele kommende Saison ?

Unsere Ziele nunja  , im Pokal wäre es schon bei Elazigspor ein guten Auftakt hinzubekommen , das hieße wir kommen in Runde 2 , das würde unsere Kassen leicht füllen,dafür müssen wir das Optimum direkt heraus holen.
In der Liga wäre der Klassenerhalt Mega ,viel mehr ist auch nicht drin.
Etablieren Gelder generieren und in 4.Saison´s den Angriff auf Liga 1 wagen.

Zur neuen Saison gibt es einige neue Trainer zwar sind manche nur Gast ,aber dennoch ist der Verband fast voll (3.offen) ?

OSE hat brutal an Stärke hinzugewonnen , nicht nur die Teams die viel an Stärke hinzugewonnen haben , sowie GasCan der zurückkehrte zu BMO .
Die Gastbetreuer , könnten vielleicht gefallen an OSE finden , und könnten ihr Betreutes Kind fest steuern, zumal haben wir hier eine tolle und vorallem eine Aktive Community.
Das war ein wichtiger Faktor auch für meinen Wechsel.

Ein Wort zu GasCan ?

puh... Er ist schon lange dabei , ist ein Konzept Manager , hierfür müssen nicht immer Titel her, er hat im Amateur & Jugendbereich viel erreicht , und sobald er wieder BMO lebt , kann er für einige Überraschungen sorgen.

Kommen wir nun zur aktuellen Lage , wie sehen das Konzept Gastbetreuer ?

Die Idee dahinter ist eine ganz gute , die Frage ist jedoch wie geht es mit einzeln Teams nach einen besagten Aufstieg weiter , diese kann dir keine erklären.

Die Frage ist, wie kann man Effetikv Werbung machen für das Spiel auf Sozial Media oder sonstige Dinge , wie könnte man das Spiel so optimieren ,das das interesse an einen solchen Manager wieder steigt.

Was sagen sie zu henry153 ?

Ein langjähriger Manager , der inzwischen eine gute Mannschaft zusammen hat , jedoch könnte es für ihn vermutlich eine Minus Saison werden , bei dieser Qualität in Liga 1.
Dennoch drücke ich ihm die Daumen , man sollte den Respektvoll mit der Intensivien Arbeit umgehen.


Nochmal zur 2.Liga , wen sehen sie ganz oben ?
Phil mit Donezk sehe ich ganz oben dabei.
ZSKA Moskau sowie Galatasaray  , aber wie immer könnte es auch Überraschungen geben.

Wer könnte die Überraschung werden ?

Ich denke hier an Hardkore und Iraklis Saloniki



Vielen Dank für das kurze Interview

Ich habe zu Danken


Zitieren
#3
nun ja dann hat es sich ja erledigt franky. schade. aber gute idee mit den ordner
Zitieren
#4
(23.07.2020, 13:34)henry153 schrieb: nun ja dann hat es sich ja erledigt franky. schade. aber gute idee mit den ordner
Weshalb erledigt ?


bin immer gerne bereit für ein Interview aus einer anderen Schichtweise


Zitieren
#5
>>>
SOE: Schön, das Sie trotz aktuell schwieriger Verhältnisse mit den Coronavirus zur Verfügung stehen für ein Interview. Wie gehen Sie mit der aktuellen Lage um?
haha230187: Sowohl sportlich als auch finanziell mussten wir auf die neue Situation reagieren. Sportlich werden die vorgegebenen Hygieneregeln strikt befolgt und finanziell mussten wir natürlich den Gürtel enger schnallen, obwohl wir Gott sei Dank nicht so sehr von den TV-Geldern abhängig sind wie vielleicht andere Vereine.

SOE: Letzte Saison hatten Sie mit Ihrer Mannschaft eine Superstärke, dennoch hat es leider nicht gereicht um international zu spielen! Woran lag es? Ist die Alpe-Adria-Liga so schwer?
haha230187: Es ist in keiner Liga der Welt einfach, sich immer international zu qualifizieren. Dafür sind alle Manager viel zu gut und manchmal eben auch besser. Und wenn man selbst Fehler macht und eine grottenschlechte Hinrunde spielt, dann wird's hintenraus natürlich schwer. Dann kam auch noch Pech dazu mit dem nach Elfmeterschießen verloren gegangenen Pokalfinale und dann schaut man halt mittwochs nur noch in die Röhre. Letztendlich ist das schon okay. Man muss nur die richtigen Schlüsse aus dieser Saison ziehen, damit die neue Saison wieder etwas erfolgreicher wird.

SOE: In dieser Saison sind 2 Topstars zu Besiktas gewechselt. Warum diese Abgänge? Wie lautet ihre Spielphilosophie jetzt?
haha230187: Beide Spieler wollten mit Ende 20 nochmal eine neue Herausforderung annehmen und da kam das Angebot von Besiktas gerade recht. Außerdem wechselte ja im Gegenzug von Besiktas ein junger und starker Mittelfeldspieler in die Wallis und Geld gab's natürlich auch noch obendrauf. Die Abgänge tun natürlich weh, aber jetzt können sich eben andere Spieler im Kader beweisen.

SOE: Was erwarten Sie von sich selbst von dieser Saison nach dem Abgängen?
haha230187: Das Ziel jede Saison lautet, einen Titel zu holen. Und das ist ja selbst mit der Jugendmeisterschaft in der letzten Saison gelungen. Also so übel war die Saison dann eigentlich gar nicht. Ansonsten wäre es albern, jetzt irgendwas von der Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb zu faseln. Sion möchte wieder Meister werden, auch wenn das alles andere als einfach werden wird.

SOE: Nun zu SOE. Lange gab es in SOE keine Aufsteiger aus der 2. Liga. Und so wurde der Zweitligist Malatyaspor öfters Pokalsieger. Jetzt gibt es endlich wieder Aufsteiger aus Liga 2. Was sagen dazu?
haha230187: Malatyaspor ist eigentlich viel zu stark für die 2. Liga. Und wenn man dann als unterklassiger Verein dauernd Heimrecht an, dann ist das schon ein enormer Vorteil. Malatyaspor wird als Neuling auch in Liga 1 eine gute Rolle spielen. Ansonsten tut es schon gut, wenn wieder 2 Ligen am Start sind. Mehr Wettbewerb hat noch nie geschadet.

SOE: Die Ligadichte bei SOE hat extrem zugenommen. Denken Sie, dass Besiktas jetzt vielleicht mit der Stärke um die Meisterschaft mitreden kann?
haha230187: Ja, warum denn nicht? Nur muss halt der zuständige Manager dieses Ziel auch vorleben. Immer nur Understatements, dass man ja eigentlich gar nicht Meister werden braucht, hilft niemanden im Verein weiter, ganz im Gegenteil. Am Ende wird den Spielern ein Alibi gegeben, wenn es am Ende doch nicht reicht. Besiktas muss jedem Verein das Gefühl geben, das gegen Besiktas nichts zu holen ist, das gegen Besiktas jeder Verein die Bude voll bekommt, das Besiktas quasi unbesiegbar ist.

SOE: Welche Teams zählen Sie zu den Favoriten, die auf jeden Fall sich international qualifizieren werden? Und was denken Sie, welche Teams es schwer haben werden, um die Klasse zu halten?
haha230187: Ich würde es natürlich Besiktas gönnen, Meister zu werden. Nur glaube ich einfach, dass dafür die Zeit noch nicht reif ist. Aber wer weiß, vielleicht irre ich mich ja... Ansonsten dürfte FK Sarajevo ein gehöriges Wort bei der Titelvergabe mitsprechen wollen. Manager sava ist lange genug im Geschäft und wird auch in kritischen Phasen die richtigen Entscheidungen treffen. Für mich der absolute Titelfavorit. KKS Lech Posen mit Manager Schnolli und Titelverteidiger Anorthosis Famagusta mit Manager marvino sind ebenso erfahrene Manager, die wissen, wie man Titel holt. Zu guter Letzt traue ich noch Manager X Man von Samsunspor eine gute Rolle zu. Gerade als relativ neuer Manager kann man noch viele überraschen. Da muss man abwarten, ob das dann schon für den ganz großen Wurf reicht. Zum Abstieg möchte ich mich eigentlich nicht äußern. Ich gönne jedem, dass er die Klasse hält und trotzdem müssen am Ende 3 Vereine absteigen. Schwer wird's aber auf jeden Fall für Manager sykeflo von Spartak Moskau. Erstens ist diese Managerlegende mit seinem Team relativ schwach. Zweitens gibt es immer Manager, bei denen man besonders motiviert ist und Manager sykeflo gehört da definitiv dazu. Das bedeutet aber, dass man eher mehr Gegentore kassiert und das kann dann schon wieder kritisch werden, wenn's zu viele werden. Und jeder rechnet ja aufgrund des relativ schwachen Kaders von FK ZSKA Sofia, dass dieser Verein absteigen muss. Aber gerade da bin ich überzeugt von, dass Manager Wolfsburger zwei mit seinem Händchen für junge Talente eben nicht absteigen wird. Na schaun mer mal, wie's am Ende ausgeht.

SOE: Wir bedanken uns für das schöne Interview und natürlich wünschen wir Ihnen viel Gesundheit:
haha230187: Vielen Dank, gern geschehen. Und natürlich auch allen SOE-Managern viel Glück und Erfolg für die neue Saison und vor allem ganz viel Gesundheit.
<<<
Zitieren
#6
danke für die Interviews (henry und die jeweiligen Partner) und danke auch für den Thread. Gute Idee, das zu trennen.
[Bild: 3055.png] OEU-Meister Saison 26 und 31 mit Rotor Volgograd
Aufstieg S33 mit den Wexford Youths und S34 mit Anorthosis Famagusta - Vizemeister SOE S37
Mit U21 Nationaltrainer von Schweden - Platz 4 bei der U21 WM Saison 23 und 27
FLINX-FAN Fox William Mulder Lifetime Achievment Award
mmofacts gamesphere


Zitieren
#7
Soe. Ich freu mich das sie zeit für ein interview haben. Ich hoffe das sie trotz immer noch anhaltender Pandemie Corona gesund sind. Wie gehen sie damit eigentlich um und haben sie Angst vor einer zweiten Welle?

Franky: Sehr gerne , es ist auch schon sehr lange her , indem sie Interview´s gegeben haben , der wieder einstieg kam ihnen ja durch den Wechsel nach OSE. Freut mich ,das dadurch die Motivation zurückkehrte.
Persönlich geht es mir ganz gut , und "Angst" habe ich keine vor einer Zweiten Welle ,da die Zahlen so gering sind , das ich nicht davon ausgehe von einer Zweiten Welle.

SOE: Letze Saison haben sie Olympique Lyon übernommen und sind da unglücklich leider da abstiegen! Was für Lehren haben sie mitgenommen das sie jetzt den sofortigen Wiederaufstieg schaffen?

Franky: Ich bin während der Saison zu Lyon gewechselt ,da ich davor ein Spitzenteam übernehmen wollte ,dies wurde mir in Zwei Fällen verwehrt , zum einen OGC Nizza und zum anderen die Vikinger aus Stavanger , dann bin ich während der Saison dahin gewechselt ,doch schon frühzeitig sah , ich das Pepinho All In gegangen ist Finanziell als auch sportlich.
Daher waren meine Mittel während der Saison sehr begrenzt, im nachhinein einer meiner "größten Wechselfehler" die machen konnte. Aber dieses Sinkende Schiff Spitzenteam durfte ich übernehmen dürfen , ohne das mir ein Licht aufging ,das Pepinho aus guten Grund den Verein verlassen hat.

Lyon gehört wie viele andere Team´s in Liga 1 , und ich bin davon überzeugt ,das Lyon kommende Saison ,wieder ein Erstliga Team sein wird.

Soe: nun zu Soe: sie sind jetzt Manager bei Legia Warschau. Warum haben sie sich für diesen Verein als Gastmanager beworben und wie fanden sie den Verein finanziel vor. Wäre das vielleicht auch ein Verein den Sie längerfristig richtig führen wollen und direkt zu Soe zurückwollen und die alten erfolge von damals anknüpfen wollen?

Franky:Mir wurde schon relativ früh klar ,das Projekt Lyon ist zum scheitern veruteilt ,und wollte schon schnell planen für die kommende Saison.
Mein Plan ,war es fest nach OSE zu wechseln , und den Wechsel habe ich Gehypte im Forum , doch nach TAT 8 (müsste es sein) verwehte er mir den Festen Wechsel nach Warschau. (sehr traurig , da wie er selbst sagt es nur ein Spiel ist ) , der Wunsch Fest nach Warschau zu wechseln war dahin.
Dennoch stecke ich den Kopf nicht in den Sand , und werde spätestens ,wenn Warschau unter meiner Führung aufgestiegen ist Fest als Manager tätig sein.

Warum gerade Warschau ? JA , sie haben im RL ein großes Potenzial und zugleich eine Mega Tradition in Polen & Europa , desweitern kann die unglaubliche Fanszene im positiven wie im negativen Sinne viel Bewegen.

Soe: Soe ist jetzt schon mit Flo mit Spartak zurückgekehrt. Das tut Soe ja ganz gut. Und nun überraschendenweise auch Gascan. Denken sie nach so langer Zeit das er gleich wieder an seine alten zeit anknöpfen wird? Ist er auch ein Manager der vielleicht Flo von Real Madrid vielleicht nach Soe locken könnte?

Franky: Sykeflo ist das Gesicht in BMO , er ist ein echter Fachmann und akribischer Arbeiter in diesen Spiel , er ist einer größten Manager , die BMO zu bieten hat, und ich binb davon überzeugt ,das es nicht mehr lange dauert bis er wieder mit seinen Baby Spartak Moskau Titel gewinnt.

GasCan war ja permanent Aktiv im Forum , und dachte unser Aktives Forum , hat ihn dazu bewegt es nochmal mit Zenit zu probieren , wünsche ihm aufjedenfall viel Durchhaltevermögen & das er lange ein Team betreut.

Zu Flo ,Ja mit Real bekommt er Saison für Saison die Hütte voll , hätte mir gewünscht das er Fest zurückkehrt nach OSE , doch leider hängt er noch zu sehr an Real , denke auch hier die Chance auf Titel wäre in OSE höher als in Iberia , da er etwas großes Aufbauen kann ,mit Vardar Skopje oder zum früheren Zeitpunkt ein gutes bestehendes Team mit seiner Taktik formieren hätte können.
Persönlich gebe ich ihn noch 2 Saison´s bevor er fest Vardar übernimmt.

Soe: Lange wurde diskutiert. Nun hat soe endlich wieder eine liga 2. Ist das das richtige Signal das vielleicht mehr Manager auch herkommen werden? Und was denken sie welche Teams werden da wahrscheinlich um den Aufstieg mitspielen können?

Franky: Die Entscheidung, ist für mich im Zusammenhang mit dem Projekt feste Zweitteams eine gute , jedoch welche Frage offen ist , was passiert mit den Team´s bei einen möglichen Aufstieg , hier werden kaum mehr Transfers getätigt Zeitungsgeld fehlt, so das es schnell wieder retour geht , und ein anderer Manager mit ein anderen Konzept übernimmt.

Denke hier muss mehr ,daran gearbeitet werden das Extern Manager zu BMO kommen.

Soe: der Pokal hat seine eigene Gesetze. Oft hat der Pottgott Sava es gewonnen. In dieser Saison ist ein Titelfavorit draußen. Und auch jetzt droht der nächste Favorit rauszufliegen. Denken sie das diese Saison Henry der Pottgott werden könnte mit Besiktas?

Franky: Hier hast du vollkommen Recht , besonders in OSE hat der Pokal seine eigenen Gesetze (siehe Malaytaspor ) ,Henry153 könnte mit Besiktas den Großen Wurf holen , finde hier mit Losglück (Heimspiele) könnte einiges möglich sein,doch Elazigspor ist nicht zu unterschätzen sie haben eine brutale Stärke für ein inaktives Team , sowie haben sie nur Heimspiele, dieses Team gilt es nicht zu unterschätzen , und es wäre nicht das erste mal das ein KI Team den Pokal holt.

Soe: international lief es leider nicht so gut. Grade für Siirt als Neuling nicht so einfach. Und auch andere Teams von Soe hatten Pech. Was denken ist für die internationalen Vertreter drin?

FrankyIcon_biggriner Auftakt lief nicht sonderlich gut , doch Marvino & sava werden ,das Ding schon rocken , und bremenfan ist sehr Lernfähig und wird seine Schlüsse ziehen ausdem ersten 1TAT.

Soe: Siirt Doppelbelastung nur noch Marvino nur noch Doppelbelastung. Ist das vielleicht Marvinos Chance seinen Titel zu verteidigen und Siirt auch Vorteil da er Pokal draußen ist, sich mehr um die Liga zu kümmern? Oder denken Sie das Vielleicht Henry oder Sava ein Wörtchen mitreden um die Meisterschaft. Und welche Teams sehen sie in dieser Saison vielleicht ins internationale Geschäft und warum?

FrankyIcon_biggrinenke sava ist diese Saison , sehe ihn wie Jürgen Klopp oftmals kurz vor dem Ende gescheitert ,doch diese Saison ist er einfach dran , er am Team und sich nochmal gearbeitet ,er ist dieses Saison Reif für die Meisterschaft.
Herny ist auf einen guten weg ,doch hier fehlt ihm noch etwas der lange Atem.

Soe: Der Abstiegskampf wird dieses Jahr weil grade die Stärke zugenommen hat für einige Teams schwer. Auch für Flo mit Spartak. Was sagen sie wer wird am Ende absteigen.

Franky:Wie o.g. Skyeflo ist einer der Respekt für seine Professionelle Arbeit verdient hat, und hier denke ich das er es schwer haben wird ,doch er in der Liga bleiben wird.
Sonst ist es ab Platz 11 der Stärkentabelle völlig offen.

Soe: wir wünschen ihnen eine gesunde erfolgreiche Saison. Und vor allem viel Spaß als Gastmanager bei Soe. Und wir bedanken uns für das Interview.

Franky:Ich hoffe auch auf viele Erfolg in meiner First Season mit Legia Warschau , und der Spaß werde ich haben ,durch das aktive Forum.

Ich habe zu Danken , das sie sich Zeitgenommen haben für dieses Interview, und ich bin immer gerne bereit für Interviews/statements
Zitieren
#8
Danke für die interessanten Einschätzungen. Gerade in Bezug zu Lyon. So hat jeder seine eigene Strategie. Ob All-In jetzt bei Klubs wie Chmel so zielführend sind oder ebenfalls zum Ruin führen, sei mal dahingestellt. Aber man muss auch anerkennen, dass der Verein nach außen zurzeit relativ gut aufgestellt ist.
Auch henry danke für die guten Fragen. @franky, bei Corona würde ich nicht von jetzt auf die Zukunft schließen. Es ist die Frage, wie Politik und Gesellschaft auf steigende Zahlen reagiert und ob Schutzmechanismen kurzfristig wieder hochgefahren werden... so jedenfalls mein Kommentar, falls gewünscht.
[Bild: 3055.png] OEU-Meister Saison 26 und 31 mit Rotor Volgograd
Aufstieg S33 mit den Wexford Youths und S34 mit Anorthosis Famagusta - Vizemeister SOE S37
Mit U21 Nationaltrainer von Schweden - Platz 4 bei der U21 WM Saison 23 und 27
FLINX-FAN Fox William Mulder Lifetime Achievment Award
mmofacts gamesphere


Zitieren
#9
Soe. Ich freu mich das sie zeit für ein interview haben. Ich hoffe da sie trotz immer noch anhaltender pandemie Corona gesund sind. Wie gehen sie damit eigentlich um und haben sie angst vor einer zweiten WElle?

Wolfsburger: Meine besten und ich sind weiterhin wohl auf und vor allen gesund! In meiner Gegend ist das Virus noch nicht so verbreitet wie wo anders zum Glück. Das kann sich aber schnell ändern! Eine zweite Welle wird es geben wenn's kein Impfstoff gibt sogar noch mehr. Angst davor habe ich nicht aber ein gesunden Respekt.

SOE: Letze Saison haben sie gut gesetzt und die klasse souverän geschafft! Dieses Saison wenn man sich jetzt die Stärketabelle anguckt wird es wohl es sehr schwer werden für sie? Haben sie den Abstieg einkalkuliert oder was für einen Plan verfolgen Sie?

Wolfburger: Souverän war das letzte Saison nicht gerade. Untern stricht stand aber der Klassenerhalt und das zählt. In der zweiten Zeitungsausgabe habe ich mich zum Thema Abstieg geäußert. Da sollte man es nachlesen! Zudem wird es nach jeden gespielten Tat in der Saison ein Spieltagstelegramm geben in der Zeitungsausgabe von Sofia. Eine Neuerung von mir.

Soe: ich hoffe das im Training und im Pokal sich keiner Verletzt hat. Wie zufrieden Sind sie mit den Auftritt ihrer Mannschaft? Und wo fehlt noch nachholbedarf?

Wolfsburger: Sehr zufrieden mit beiden Abteilungen. Die Jugend konnte ein Tor mitnehmen. Mit den Auswärtsspiel bei Budapest in der nächsten Runde haben die Jungen auch gute Chancen auf ein Weiterkommen. Die Profis könnten zwei Tore mitnehmen für das Achtelfinale. Doch ob das reicht bei der Stärke Nicosia in die Knie zu zwingen im Auswärtsspiel das bleibt abzuwarten. Nachholbedarf sehe ich jetzt keinen bei meiner Strategie!

Soe: Wenn sich jetzt die Stärketabelle anschaut ist oben vieles eng zusammen. Trauen sie diese Saison vielleicht Besiktas sogar den Pokalsieg zu oder wer ist ihr Favorit? Ein Favorit mit Famagusta ist erste Runde leider schon draußen.

Wolfsburger: Ich traue henry mit Besiktas einiges zu in der Saison. Sogar das Double! Er spielt nicht international und das sehe ich als Vorteil für ihn. Weiterhin gute Chancen auf ein Pokalsieg nach der Auslosung sehe ich persönlich bei KorneliusFan mit Partizan Belgrad ihn würde ich das auch sehr gönnen dazu Lech Posen und das noch Managerlose Malatyaspor.

Soe: Der Abstiegskampf ist ja sehr schwer! Ihr team hat ja mit abstand die geringste Stärke. Welche weiteren Kandidaten zählen sie zu den Absteiger Favoriten und Warum?

Wolfsburger: Tja ein Abstieg wünscht man keinen doch wenn ich die Stärketabelle betrachte wird es neben mir auch Roter Stern Belgrad nicht einfach haben. Wer den dritten Abstiegsplatz belegt ist schwer voraus zu sagen. Es könnte ein Verein mit großen Namen erwischen! Definitiv werden PAOK Saloniki, Steaua Bukarest und Zenit St. Petersburg um den Platz mitspielen oder ein Team was keiner jetzt auf den Zettel hat.

Soe: Letze Saison wurde ja überraschend noch Marvino Meister! Diese Saison hat ja auch Besiktas nachgerüstet und auch andere Teams haben eine hohe Stärke! Wen trauen sie die Meisterschaft zu und wer kommt definitiv ins internationale geschäft?

Wolfsburger: Ich hoffe die Meisterschaft bleibt spannend bis zum Schluss das würde ich mir wünschen. Wie vorher schon geschrieben ich traue henry einiges zu in der Saison. Er wird definitiv international spielen. Die weiteren Teams die darum spielen sind Sarajevo,Lech Posen, Famagusta, P.Belgrad,Nicosia und Malatyspor.

Soe: International war der Auftakt von Soe nicht so super! Was ist für die Teams vielleicht noch drin? Haben sie da eine Einschätzung?

Wolfsburger: Für alle Vereine ist noch alles möglich. Persönlich glaube ich das bis auf Malatyspor alle eine Runde weiterkommen.

OSE hat brutal an Stärke hinzugewonnen , nicht nur die Teams die viel an Stärke hinzugewonnen haben , sowie GasCan der zurückkehrte zu BMO .
Die Gastbetreuer , könnten vielleicht gefallen an OSE finden , und könnten ihr Betreutes Kind fest steuern, zumal haben wir hier eine tolle und vorallem eine Aktive Community.
Das war ein wichtiger Faktor auch für meinen Wechsel.

Ein Wort zu CasCan?

Wolfsburger: Puh, man könnte sagen er war nie weg da er so aktiv im Forum ist bzw. im BMO Chat. Sicherlich sind wir beide selten einer Meinung aber dennoch respektiere ich ihn und seine Leistungen. Auch wenn er Fan einer Mannschaft ist die mir persönlich überhaupt nicht gefällt.

Soe: Soe ist jetzt schon mit Flo mit Spartak zurückgekehrt. Das tut Soe ja ganz gut. Denken sie nach so langer Zeit das er gleich wieder an seine alten zeit anknöpfen wird? Ist er auch ein Manager der vielleicht Flo von Real Madrid vielleicht nach Soe locken könnte?

Wolfsburger: Er ist eines der Gesichter hier im BMO! Seine Leistung für das Spiel kann man ihn nicht hoch genug anrechnen. Dennoch die Saison wird nicht einfach für ihn! Jedoch mit den Abstieg wird er nichts zu tun haben.


Soe: Planen sie eigentlich diese Saison so noch paar zugänge oder was für eine Transferpolitik verfolgen sie diese Saison?

Wolfsburger: In Sofia halten wir immer die Augen offen und sondieren den Markt. Eventuell wird der ein oder andere Junge 9-12er mit Perspektive zu uns kommen. Warten wir es ab.

Soe: nun zu Liga 2: Es gibt ja endlich eine Liga 2. Wie finden sie es? Und welche Teams sehen sie im Vorteil aufzusteigen?

Wolfsburger: Ich finde es klasse das es eine zweite Liga gibt. Um den Aufstieg spielen nach meiner Meinung Haifa, ZSKA Moskau, Kiew, Pilsen und Donetsk.

Soe: wir wünschen ihnen eine gesunde erfolgreiche Saison. Auch wenn sie wahrscheinlich gegen das große Besiktas Punkte liegen lassen werden.

Wolfsburger: Das wird sich zeigen ob Sofia in diesen beiden Spielen Punkte liegen lassen tut. Um Meister zu werden muss man gegen mein Team zocken!
Vielen Dank für deine Arbeit mit den Interviews. Klasse Sache von dir!
Zitieren
#10
Soe fußballwoche. Es tut mir das die Presse sich so spät meldet. Ich hoffe selbst das es ihnen gesundheitlich gut geht und das sie gut mit der situation klar kommen den blöden Corona Virus.

XmanIcon_biggrinanke der Nachfrage. Ja mir und meiner Familie geht es Gott sei Dank noch gut. Ich habe aber gehört das es in Ihrer Familie zu Corona Fällen gekommen ist. Auf diesen Weg alles Gute .

Soe fußballwoche: Letze Saison lief es super für sie und sie haben sie international qualifiziert. Wie zufrieden sind sie aktuell mit den Abschneiden des europäischen Wettbewerb bei ihnen und wie urteilen sie über die anderen Vertreter von uns?

X Man: Mit meinen abschneiden bin ich auf Grund der Tatsache das ich mein Team sehr Verjüngt habe(wo ich natürlich auch stärke eingebüßt habe)doch sehr zufrieden. Bei den anderen Internationalen Teilnehmern ist es glaube ich auch nicht so gelaufen wie es sich der eine oder andere Gewünscht hätten. International waren wir heuer leider nicht so Erfolgreich.

Soe fußballwoche: sie haben ihr Team verjüngt und sind bitter dafür bestraft worden indem sie oft abgeschossen worden! Was für eine zielsetzung haben sie diese Saison? Und wie wollen sie nächstes Jahr wieder an eine erfolgreiche Saison anknüpfen?

Xman: Natürlich wenn man einen Umbruch einleitet geht das meistens auf die Stärke der Mannschaft. Aber ich hätte nicht gedacht das man obwohl man ja immer noch eine stärke von über 100 hat gleich mal so in den Keller geballert wird. Für diese Saison gilt ganz klar den Abstieg zu vermeiden das ist oberstes ziel. Für nächste Saison habe ich die Hoffnung das sich meine Jungen Spieler gut Entwickeln und an Stärke gewinnen damit Samsunspor wieder oben Angreifen kann.


Soe fußballwoche: Der pokal lief eigentlich gut für sie! Was trauen sie besiktas auswärts gegen Elzigspor zu? Und wer ist für sie jetzt der Pokalfavorit?

Xman: Gut gelaufen würde ich nicht sagen wenn man im Achtelfinale gegen Elazingspor eine Managerlose Truppe ausscheidet. Da ich weis wie es ist Auswärts gegen Elazingspor zu Spielen kann ich ihnen nur sagen: Besiktas muss sich warm anziehen das wird kein Spaziergang werden. Pokal Favorit ist nach den letzten Jahren wo eine Managerlose Mannschaft gewonnen hat schwer zu Sagen. Aber ich Tippe auf ein Finale Lech Posen gegen Besiktas und da möge der bessere Gewinnen.


Soe fußballwoche: FK Partizan Belgrad, fk chmel blsany und auch spartak moskau sind oben um Kampf in den europäischen Wettbewerb dabei! Was denken sie. Wird besiktas vielleicht der Wurf gelungen, oder schnappt Posen Besiktas den Titel vor. Gebe sie uns mal eine Einschätzung welches Team wo vielleicht landen könnte.

Xman:Mein Favorit auf den Titel bleibt weiter Marvino mit Farmagusta.Die anderen Teams wie sie schreiben werden sicher um die Internationalen Plätze mitspielen. Besiktas denke ich wird es diese Saison noch nicht schaffen aber Henry darf jetzt nicht aufgeben. Mit der Truppe die er da zusammen hat wird der Titel früher oder Später sicher kommen.


Soe fußballwoche: es gibt in diese Saison paar negative Überraschungen wie Sarejewo und auch ihr Team die weit unter ihren Erwartungen treffen. Was trauen sie ihr und auch sava team zu. Welche Teams sehen sie als Absteiger?

Xman:Sarajevo ist tatsächlich eine Überraschung das sie so weit hinten in der Tabelle sind. Da Sava nicht all zu viel am Kader gebastelt hat und er das Stärkste Team in OSE stellt kann man schon von einer Überraschung Sprechen. Aber da sieht man wieder wie viele gute Manager hier in OSE sind das man nicht einmal mit den stärksten Team sicher sein kann nicht ab zu steigen. Aber ich bin mir sicher Sava schafft den Klassen erhalt noch ohne Probleme. Zu meinen Team kann ich nur sagen ich werde bis zum Schluss Kämpfen müssen damit ich nicht absteige.


Soe fußballwoche bei den amas lief es bei ihnen auch nicht so richtig rund woran liegt das? Haben sie da eine falsche strategie gewählt?

Xmann:Bei den Amas weis ich nicht so recht warum es da nicht läuft,aber diese Abteilung Dient hauptsächlich dafür unsere Jungen Talente zu fördern und zu Entwickeln.Damit sie Spielpraxis bekommen bevor sie hoffentlich einmal den Profibereich verstärken werden.


Soe fußballwoche: die Aufsteiger die ersten 2 stehen ja mit pilsen und macaiba haifa fest. Welches team sehen sie als 3 aufsteiger?

Xman:Naja feststehen das ist nicht sicher, aber es sieht doch recht gut aus für diese beiden Vereine. Welcher Verein noch Aufsteigen wird ist schwer zu sagen da es auch in der 2. Liga echt Spannen zu geht.

Soe fußballwoche: wir wünschen eine gute erfolgreiche Rückrunde. Und natürlich das sie gesund bleiben =)

Xman:Besten Dank das Wünsche ich ihnen natürlich auch und das alle ihre Familien Mitglieder wieder völlig Gesund werden.
Zitieren


Gehe zu: